2 Gedanken zu „Haldern Pop Festival 2016, Rees-Haldern (1st day)“

  1. Das wollte ich immer schon mal machen:
    Hier einen Kommentar abgeben.

    Wenn ich mal wieder in der ersten Reihe stehend mir die Fotografen so ansehe: einer ist immer dabei, der alle möglichen körperlichen Verrenkungen ausübt, um bessere Bilder hinzubekommen.
    Und das funktioniert immer wieder sehr sehr gut. Ich habe viel Spaß beim Betrachten der Bilder, schöne Fotos, schöne Momente, mit einem „sehr guten Auge“ fotografiert – und das machst du, ohne dich selber schwer dabei zu verletzen. Immer da – für DEN Moment.
    Respekt.
    Danke vielmals
    Burkhard (from Duisburg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.